FB Twitter Trip Advisor

Herzlich willkommen in Warwick Castle

Warwick Castle

Warwick Castle gehört zu Englands schönsten mittelalterlichen Burgen und feiert seine 1100 Jahre abwechslungsreiche und spannende Geschichte, die bis 914 zurückreicht.

Diese prachtvolle, beeindruckende Burg erhebt sich majestätisch über den Ufern des Avon. Seine Anlage wurde erstmals von Wilhelm dem Eroberer im Jahr 1068 zu einem Festungswerk verstärkt. Die nahezu 26 Hektar großen Gartenanlagen wurden von dem berühmten Landschaftsarchitekten Capability Brown in den Jahren nach 1750 entworfen und gestaltet.

Warwick Castle ist bestens erhalten. Seine Türme, Schutzwälle, Verliese, Prunksäle, viktorianischen Wohngemächer, die Mühle und das Maschinenhaus sind vollständig intakt und können nach wie vor besichtigt werden.

Warwick Castle ist jedoch sehr viel mehr als nur eine Burg. Dank der täglichen Live-Vorführungen, Auftritte von Schauspielern, lebendigen Erzählungen und fantastischen historischen Attraktionen ist sie weiter mit Leben erfüllt. In diesem idealen Szenarium können sich Besucher in das Leben in einer Burg versetzen und eine Reise durch ihre verschiedenen historischen Epochen erleben.

Sehen sie sich die Warwick Castle karte.

Anfahrt zum Warwick Castle

Warwick Castle ist gut an das britische Autobahnnetz angebunden und ist sowohl von London als auch von Birmingham aus leicht erreichbar. Wir sind 20 Minuten von Birmingham, 15 Minuten von William Shakespeares Heimat Stratford upon Avon und 40 Minuten von Oxford und vom Bicester Shopping Village entfernt. Von London, dem Südosten Englands und dem Flughafen Heathrow aus erfolgt die Anfahrt über die Autobahn M40, Ausfahrt 15. Warwick Castle liegt 30 Minuten vom Internationalen Flughafen Birmingham entfernt, mit Verkehrsanbindung über Schiene und Straße.

Wir arbeiten weltweit mit den wichtigsten Großanbietern und Reiseveranstaltern zusammen. Sie bieten komplette Pauschalangebote inklusive Eintrittskarten an, aber auch nur Eintrittskarten, wenn Sie Ihre Reise selbst organisieren möchten. Für weitere Informationen zu Handelspartnern, oder wenn Sie interessiert sind, selbst Handelspartner zu werden, besuchen Sie bitte trade@warwick-castle.com

The view from Warwick Castle

Zugverbindung nach London:

Direkte Bahnverbindungen von London Marylebone (London Underground Line Bakerloo) in nur 1 Stunde, 20 Minuten. Der Bahnhof Warwick liegt nur 5 Gehminuten von der Burg entfernt. Weitere Informationen finden Sie unter www.londonmidland.com oder www.chilternrailways.co.uk

Tägliche Busrundfahrten von Hotels in London:

  • Evan Evans London, weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +44 20 7950 1777.
  • Golden Tours London, weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +44 20 7233 7030.
  • Premium Tours London, weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +44 207 713 1311.

Alternativ können Sie Ihre Tickets direkt auf unserer Website kaufen.

Book Online

Öffnungszeiten:

Warwick Castle ist ganzjährig geöffnet, außer am Weihnachtstag (25. Dezember)

Machen Sie eine Reise durch die Geschichte der Burg

  • Steigen Sie in die mittelalterlichen Burggewölbe aus dem 13. Jahrhundert hinab, in dem Sie ein Erlebnis für alle Sinne erwartet. In der Ausstellung Kingmaker erleben Sie optisch, akustisch und auch geruchlich, wie sich der Haushalt des Grafen im Mittelalter auf eine Schlacht vorbereitete, in der er letztendlich seinen frühen Tod fand.
  • Gehen Sie durch den eindrucksvollen Eingang aus Steinsäulen in den prächtigen Großen Gewölbesaal, der zu den grandiosen Prunksälen mit erlesenen Kunstwerken, Rüstungen, Nachbildungen von Fürsten, Königen, Königinnen und zu reichen Schätzen der Vergangenheit führt.
  • Nehmen Sie als Zaungast an einer Wochenendgesellschaft im viktorianischen Stil bei. Lassen Sie sich in den Glanz und Glamour majestätischer Feste zurückversetzen und sehen Sie zu, wie ein großer britischer Führer und späterer König ein ausschweifendes, frivoles Wochenende genoss.
  • Steigen Sie die 500 Stufen hinauf zu imposanten Türmen und Schutzwällen. Früher dienten sie als erste Schutz- und Verteidigungslinie, jetzt sind sie die ideale Plattform zum Fotografieren und bieten einen herrlichen Blick auf die malerische Schlossanlage und die Landschaft der Umgebung.
  • Erleben Sie mit, wie die größte mittelalterliche Belagerungsmaschine „The Trebuchet“ von ihrer Stellung auf der Flussinsel aus einen tödlichen Flammenball auf die Silhouette der Burg abfeuert.
  • Bestaunen Sie die Kraft und Anmut der majestätischen Raubvögel, die nach den Befehlen ihrer Halter hoch über die Mauern, Schutzwalle und das Gelände der Burg aufsteigen und im Sturzflug wieder herabstoßen.
  • Wagen Sie sich in das Burgverlies mit seinen spektakulären Spezialeffekten, die Sie in die düstersten Epochen der Geschichte Warwicks zurückversetzen.
  • Schlendern Sie durch den Peacock Garden, und sehen Sie den hier beheimateten Pfauen zu, die um in Form geschnittene Büsche, gepflegte Hecken und um den Springbrunnen stolzieren. Ein idealer Platz zur Entspannung, und um den Blick über die Burganlagen und den gewundenen Flusslauf des Avon zu genießen.
  • Entspannen Sie sich im Aroma des Victorian Rose Garden, vollgefüllt mit traditionell kultivierten, duftenden Rosensorten und umgeben von verschwiegenen Sitzbereichen – eine wahre Oase der Stille und des Friedens.

Für weitere Informationen und zur Buchung kontaktieren Sie uns bitte unter trade@warwick-castle.com oder telefonisch unter +44 1926 406603

The Conservatory

The Red Drawing Room

The Mighty Trebuchet